Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.357 mal aufgerufen
 p1060283
Seiten 1 | 2 | 3
Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

24.11.2007 23:43
RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

.

560 gr. geschmolzene Butter
200 gr. Zucker
8 Vanillezucker
8 Eigelb
760 gr. Mehl
1 tl. Backpulver
Erdbeermarmelade
verrührtes Eigelb mit Milch


Zubereitung : die geschmolzene Butter abkühlen lassen und alle Zutaten hintereinander unterrühren,Mehl mit Backpulver mischen und anschließend alles sehr gut mit dem Mixer durchrühren.

Den Teig etwa 3 bis 4 Stunden kalt stellen.
Den Teig zu kleinen Kugeln rollen,etwas flach drücken,in die Mitte ein Loch drücken
und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
In jedes Loch etwas Erdbeermarmelade geben und mit einem Pinsel verrührtes Eigelb mit Milch bestreichen.
Umluftofen : 150 / 160 Grad etwa 20 bis 25 minuten backen.

Die Marmelade am besten in einem Schüsselchen fest verrühren
und im verrührten Eigelb ein paar Tropfen Milch mit unterrühren.
Ich gestalte mir die Sache immer einfach,in dem ich mit 2 Backblechen arbeite,in der Zeit wenn eins im Ofen ist,belege ich schon das nächste.
Das Rezept hört sich schwer an,aber es ist wirklich ganz einfach!

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Anja4 ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2007 20:21
#2 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

...die heissen OCHSEN AUGEN

Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

25.11.2007 22:20
#3 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Hääääääääääääääääääääääääää???
Haben Ochsen keine Glubsch-Augen?:buh1::buh1:

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

05.12.2007 08:16
#4 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Letzten Sonntag habe ich 4 Stunden Glubschaugen gebacken,ich sach nur: LECKER LECKER LECKER::kuh1:

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Anja4 ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2007 08:17
#5 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

:lachen::lachen::lachen::lachen:

Mic77 ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2008 13:36
#6 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Uschi, deine waren so lecker, ich werd am Wochenende jetzt auch welche Backen!

Deine waren aber so flach, wenn ich eine Kugel forme und die so in den Ofen aufs Blech mache, werden die dann von alleine so flach?

Anja 527 ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2008 19:42
#7 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Dat sind die aller aller aller aller besten Plätzchen auf der Welt : Uschis Ochsenaugen Kekse :Hampelmann:

Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

04.04.2008 21:44
#8 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Micheala,nein,du musst Kugeln formen,die in der Hand etwas plattdrücken und eine Kuhle formen dadrin,da kommt dann Marmelade rein!

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Anja4 ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2008 22:50
#9 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Suuuuuuuuuuuuuper Lecker

Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

10.12.2008 19:33
#10 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Bitte daran denken,Weihnachten steht vor der Türe!

Ich werde am Wochenende wieder Glubsch-Augen backen

Dieses Jahr schicke ich Euch aber keine mehr

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Anja5 Offline




Beiträge: 4.848

10.12.2008 20:22
#11 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

...die waren Obergenial

...egal was dein Vater sagt,du bist keine Prinzessin

Smilie ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2008 23:05
#12 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Ich kenn' die auch.
Aber bei uns heißen die "Husarenkrapfen" und in den Teig kommen ein paar gemahlene Haselnüsse und die Füllung ist Johannisbeergelee.

Aber......auch die sind suuuperlecker.

Geierwally Offline




Beiträge: 3.881

10.12.2008 23:10
#13 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Das ist eine Supergute Idee,
ich werde die auch mal mit Johannisbeergelee machen
und einen Teil mit Himbeermarmelade

Ganz liebe und herzliche Grüße Uschi

Smilie ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2008 23:13
#14 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Jepp.....tu' das.
Das säuerliche von Johannisbeer-, bzw. Himbeergelee bekommt den Plätzchen echt gut ;-)

Lullielu ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2009 10:20
#15 RE: Glubsch-Augen / Plätzchen antworten

Also dieses Jahr backe ich aber wirklich mal welche!!!
Uschi, muss die Butter richtig flüssig, also komplett geschmolzen sein?
Und wie lange soll die dann abkühlen? Bis sie wieder fest wird?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de